Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Babybauchtöne

Pränatales Singen für dich und mich

Ort

Familienzentrum Kunterbunt in Thüle
Kirchbreite 3
33154 Salzkotten

Termine

Mo, 29.08.2022, 18:30 Uhr - Fr, 04.11.2022, 19:30 Uhr
Mo, 05.09.2022, 18:30 Uhr - Fr, 11.11.2022, 19:30 Uhr

Ein Kind, das in einem Umfeld heranwächst, in dem die Stimme ganz natürlich eingesetzt und wo gesungen wird, erhält den Nährboden für das sich aufbauende Selbstvertrauen zur eigenen Stimme. Je früher und intensiver wir mit Musik in Berührung kommen, desto stärker prägt sie sich uns ein und wird zu einem natürlichen Ausdrucksmittel. Auf das ungeborene Kind wirkt die Stimme der Mutter anregend und zugleich beruhigend, vertraut. Aber auch auf die Mutter wirkt sich das Singen positiv aus – und es festigt die Beziehung zwischen ihr und dem Kind. Ziele des Kurses sind, das Wohlbefinden von Mutter und Kind zu steigern, eine verbesserte Körperwahrnehmung zu erzeugen und damit das Selbstbewusstsein und die  Selbstwirksamkeit zu steigern. Es werden Lieder für die erste Zeit mit dem Baby erlernt (Wiegen- und Streichellieder), um bereits auf das Neugeborene durch die Vertrautheit mit Stimme und Liedern beruhigend einzuwirken. Ferner erlernen die Teilnehmerinnen, den Atem zu vertiefen, Kurzatmigkeit zu verhindern sowie durch Tiefenatmung und Tönen den bevorstehenden Geburtsvorgang zu unterstützen.

Kursleiterin Melanie Schäfer ist qualifizierte und lizenzierte „Baby-BauchTöne®“-Kursleiterin.

Auf Wunsch der Teilnehmenden kann einer der Kursabende als Partnerabend durchgeführt werden.

Der Kurs eignet sich für werdende Mütter ab ca. der 25. Schwangerschaftswoche. Bitte bequeme Kleidung und eine Gymnastikmatte mitbringen. Pezzibälle werden vor Ort zur Verfügung gestellt. Der Kurs unterliegt dem Konzept des IfeM (Institut für elementare Musikerziehung, Mainz).

Teilnehmerzahl:
min. 6 / max. 10

Teilnehmergebühr:
79,00 €

Anmeldung:
bei der VHS Salzkotten

Referentin:
Melanie Schäfer